Fußball

Barcelona-Rückkehr

Kaufoption verstrichen: Coutinho verlässt Bayern

Philippe Coutinho verlässt den FC Bayern München und kehrt zum FC Barcelona zurück. Der Champions-League-Sieger hatte den Brasilianer im vergangenen Sommer vom spanischen Traditionsverein für rund 8,5 Millionen Euro ausgeliehen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 28-Jährige konnte aber auch aufgrund einer Knöcheloperation nicht nachhaltig dafür werben, dass der Klub von ÖFB-Star David Alaba die Kaufoption von 120 Mio. Euro zog.

Coutinho kam auf 38 Pflichtspieleinsätze für den FC Bayern. Dabei gelangen dem früheren Liverpool-Profi elf Tore und neun Vorlagen. In der Champions League war Coutinho einer von nur drei Akteuren neben Manuel Neuer und Joshua Kimmich, der in allen elf Spielen für die Münchner zum Einsatz kam.

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung