29.08.2020 21:00 |

Regionalliga Salzburg

Erneut kein Dreier! - Pinzgau bereits in der Krise

Pinzgau konnte beim 2:2 gegen Bischofshofen erneut nicht überzeugen, lässt wieder Punkte liegen. Grünau feierte indes den ersten Saisonsieg gegen Kuchl.

Spätestens nach diesem Spiel ist klar: Der FC Pinzgau befindet sich bereits früh in einer Krise. Nur sieben von fünfzehn möglichen Punkten sind definitiv zu wenig für die Truppe von Coach Christian Ziege. Dabei lief es im Heimspiel gegen Bischofshofen lange Zeit nach Wünsch, führte man schon mit 2:0 und hatte das Spiel im Griff. In einer Regenschlacht kamen die Gäste durch einen Elfmeter zum Anschluss. Nur kurze Zeit später traf Ex-Austrianer Nico Mayer per Traumtor zum Ausgleich. Weil die Gastgeber in der Nachspielzeit einen Hochkaräter liegen ließen, musste man sich mit einem Remis begnügen.

Grünau feierte ersten Sieg

In Grünau war die Erleichterung nach dem 2:1-Heimerfolg gegen Kuchl groß. Dabei ließen die Gäste beste Chancen liegen, Knipser Hübl scheiterte vom Elfmeterpunkt. In der Nachspielzeit gelang Schnöll der Lucky Punch und die Walser gaben somit die rote Laterne an Heimo Pfeifenbergers Grödiger ab.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)