25.08.2020 15:22 |

Vor- und Nachteile

Wintersport: Ski kaufen oder mieten?

Für alle, die gerne Skifahren, kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem sie sich fragen, ob es sinnvoller ist, eine Skiausrüstung zu kaufen oder zu leihen? Eine Entscheidung hierüber ist jedoch von vielen Faktoren abhängig. So ist etwa die persönliche Präferenz des Skifahrers oder das individuelle Können wichtig. Zudem ist die Antwort auf die Frage abhängig davon, wie viele Tage Skiurlaub im Jahr zur Verfügung stehen. Fakt ist, beide Varianten haben Vor- und Nachteile.

Eine klare Sache
Auch wenn es bei
aktuell mit täglich über 30 Grad nicht so sehr um den Winter geht, kommt der nächste Skiurlaub bestimmt. Ist man dann das erste Mal auf Skiern gestanden und ist sich sicher, bald wieder einmal zu fahren, ist eine Entscheidung leicht zu treffen. Denn der Skischuh sollte selbst gekauft werden. Der Hauptgrund hierfür ist, dass nur so ein optimal passender Schuh sichergestellt ist. Den kaum etwas ist unerträglicher, als unbequeme Leihschuhe, die zu Blasen und scherzenden Füßen führen. Das ist nicht nur ernsthaft Spaß-raubend, sondern kann ganze Skiausflüge ruinieren.

Hinzukommt, dass das Paar Schuhe als Schnittstelle zwischen den Skiern und dem Rest des Körpers fungiert. Insofern macht es ohne einen eigenen, passenden Schuh überhaupt keinen Sinn, sich etwa mit der Länge, Größe oder gar dem Seitenschnitt eines Skis auseinanderzusetzen. Darüber hinaus zeigt sich bei Leihschuhen überwiegend ein signifikanter Unterschied im Material sowie der Ausführung. Somit ist die Grundlage, das eigene Paar Skischuhe - vorausgesetzt, der Nutzer plant, häufiger mit Skiern auf der Piste zu stehen.

Ski kaufen oder mieten?
Eine Antwort ist, im Gegensatz zu Skischuhen, nicht ganz so einfach. Wer nur einmal im Jahr zum Skifahren kommt, dem reichen im Regelfall gemietete Ski. Mit
Sport2000 bietet sich in diesem Bereich zudem ein Profi an, der die perfekte Skiausrüstung zur Miete zusammenstellt. Im Fokus stehen dabei qualitativ hochwertige Produkte zu fairen Preisen. Ist das Skigebiet jedoch nicht weit weg, sodass auch immer wieder einmal am Wochenende Zeit auf der Piste verbracht wird, dann ist, rein aus geldlicher Sicht, der Kauf von Skiern sinnvoll.

Vorteile der Leihe von Ski:

- Flexibilität
Der Vorteil einer Skileihe ist, dass der Nutzer sich jederzeit für die Passenden, je nach aktueller Schneelage, entscheiden kann. Darüber hinaus kann der Ski sogar gewechselt werden, sollten sich deutliche Veränderungen der Bedingungen ergeben.

- Transport
Bei der Anreise müssen keine extra Vorkehrungen getroffen werden. Schließlich sind Ski sperrig. Somit erschweren sie die Reise in öffentlichen Verkehrsmitteln oder
Kosten bei Fluggesellschaften Gebühren. Auch das Auto muss entweder groß genug sein, oder aber einen, mit zusätzlichen Kosten verbundenen, Skiträger bieten.

- Wartung

Mit geliehenen Skiern muss weder eine Wachs- noch eine Kantenbehandlung durchgeführt werden. Einmal genutzt, werden sie einfach wieder abgegeben.

Vorteile des Kaufs von Ski:

- Erfahrung
Wer sich sein eigenes Paar Ski kauft, der hat sich im Vorfeld meist genau mit der Thematik auseinandergesetzt. Hinzukommt, dass der Nutzer durch wiederholtes Fahren ein konkretes Gefühl vom Verhalten «seiner» Skier bekommt.

- Stressfrei
Zwar ist der Transport der eigenen Skier im Vergleich zu Leihski umständlicher. Dafür hat der Nutzer, einmal an der Piste angekommen, allerdings keine Sorge, passende Ski beim Leihgeschäft ausfindig zu machen.

- Optik
Diese ist zwar kein «harter Fakt» - allerdings spielt das Aussehen auf der Piste unweigerlich eine Rolle. Auch hier ermöglichen die eigenen Ski einen individuellen Auftritt samt passender Kombination mit dem Rest-Equipment.

Eine klare Empfehlung kann an dieser Stelle nicht gegeben werden. Einzig der Kauf von Skischuhen ist zu empfehlen. Das ist nicht nur für die Füße gut, sondern ebenfalls hygienischer. Bei den Skiern hingegen sind individuelle Ansprüche und Gegebenheiten entscheidend. Wer jedoch häufig zwischen Tourenski, Rennski oder Carvingski wechselt, für den ist Leihe ein absoluter Vorteil.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).