Erfolgreiche Suche

Abgängiger Pensionist in fremdem Auto gefunden

Ein 77-Jähriger Pensionist brach am Donnerstag zu einem nächtlichen Ausflug auf. Eine Pflegerin bemerkte, dass der Seniorenheimbewohner nicht auffindbar war und alarmierte gegen 1.40 Uhr die Polizei. Die Suchaktion war erfolgreich. Er wurde in einem fremden Pkw gefunden und unversehrt zurückgebracht. 

Eine Pflegerin des Bezirksseniorenheimes in Gmunden bemerkte am Donnerstag gegen 23 Uhr, dass ein 77-jähriger Bewohner abgängig ist und erstattete gegen 1.40 Uhr Anzeige bei der Polizei. An der anschließenden Suche beteiligten sich die Polizei Altmünster, die Polizei Gmunden, eine Polizeidiensthundestreife und die Sicherheitswache Gmunden.

Suchhunde und Helikopter im Einsatz
Der Polizeidiensthund verfolgte eine Spur vom Seniorenheim bis zum Seebahnhof, wo der Hund auch Richtung See angezeigt hatte. Gegen 4.20 Uhr wurde dann der Polizeihubschrauber Libelle FLIR Klagenfurt angefordert. Gegen 8 Uhr fand eine Anwohnerin den 77-Jährigen in ihrem unversperrten Pkw sitzend. Der Pensionist wurde anschließend von der Polizei unversehrt dem Pflegepersonal des Seniorenheimes übergeben.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.