02.08.2020 06:45 |

Täter flüchtig

Junge Tirolerin stieß im Garten auf Einbrecher

Ein Einbrecher trieb am Freitagabend im Tiroler Stubaital sein Unwesen. Nachdem der Unbekannte offensichtlich in eine Wohnung in Fulpmes eingedrungen war, stieß die Tochter der Besitzer im Garten auf eine verdächtige männliche Person. Der Täter konnte flüchten.

Im Zeitraum zwischen 22 und 22.30 Uhr verschaffte sich der Unbekannte über ein Kellerfenster Zutritt zur Wohnung. Ob der Täter etwas gestohlen hat, ist laut Polizei derzeit noch unklar.

Schließlich war es die Tochter der Wohnungsbesitzer, die im Garten auf einen verdächtigen Mann stieß. Als diese ihn ansprach, erschrak er und ergriff die Flucht. Die Ermittlungen zur Ausforschung des Ganoven laufen.

Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Fulpmes unter der Telefonnummer 059 133/7112 erbeten.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 30°
einzelne Regenschauer
15° / 29°
Gewitter
15° / 29°
einzelne Regenschauer
16° / 29°
Gewitter
15° / 29°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.