29.07.2020 17:11 |

Auf A10 Höhe Hallein

Ohne Führerschein mit 151 km/h im 80er unterwegs

Gleich zu mehreren, teils schwerwiegenden Verkehrsübertretungen ist es in den vergangenen Tagen in Salzburg gekommen. Der negative Höhepunkt: Ein Bosnier war auf der Autobahn über 70 km/h zu schnell unterwegs, dabei hatte der 34-Jährige nicht einmal einen Führerschein.

Am 28. Juli gegen Mittag kontrollierten Polizisten auf der A10 Tauernautobahn in St. Michael einen 41-jährigen serbischen Fahrzeuglenker. Dabei konnte festgestellt werden, dass er nicht im Besitze eines Führerscheines ist, da ihm dieser bereits entzogen wurde. Er wird angezeigt.

Weiters wurde um kurz vor Mitternacht ein 31-jähriger türkischer Staatsbürger ohne Führerschein in Itzling kontrolliert. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und er wird bei der zuständigen Behörde angezeigt. Am Nachmittag kontrollierten Polizisten in der Elisabeth-Vorstadt einen 30-jährigen türkischen Staatsbürger. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 30-Jährige keinen Führerschein besitzt und der Verdacht besteht, dass er sein Auto unter Einfluss von Suchtmittel lenkte. Eine klinische Untersuchung wurde von dem Lenker verweigert. Er wird wegen mehreren Übertretungen angezeigt.

Am Nachmittag des 28. Juli konnten Polizisten auf der A10, Höhe Hallein in Fahrtrichtung Salzburg bei einem 34-jährigen Bosnier im Baustellenbereich, bei erlaubten 80 km/h eine Geschwindigkeit von 151 km/h feststellen. Bei der durchgeführten Kontrolle konnte auch festgestellt werden, dass dem Bosnier der Führerschein bereits entzogen wurde. Er wird wegen mehreren Übertretungen angezeigt. In den frühen Morgenstunden des 29. Juli wurden Polizisten auf der A10 Tauernautobahn in Bischofshofen auf ein Fahrzeug aufmerksam, welches in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 22-jährige Lenker aus Mazedonien keinen Führerschein besitzt.

Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und er wird wegen mehreren Übertretungen angezeigt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol