23.07.2020 14:48 |

Neumayer verlor

Tennis-Mama schnappte Küken den Titel weg

Es war ein Titel mit Ankündigung. Für Salzburg, weil zwei Salzburgerinnen das Finale das ÖTV Challenger in Wels bestritten. Da behielt Routine die Oberhand, siegte Betine Stummer gegen Arabella Koller. Lukas Neumayer zog indes erneut gegen Lucas Miedler den Kürzeren.

Auf dem Weg in ihr drittes Finale en suite hatte die 19-jährige Koller aus Großgmain wie Stummer keinen Satz abgegeben, überhaupt nur fünf Games verloren. Im Endspiel am Mittwoch Vormittag musste eine Serie reißen, schenkten sich beide aber nichts. Am Ende setzte sich Stummer aus Grödig mit 5:7, 6:3, 6:1 durch. Somit schnappte die 37-jährige Tennis-Mama dem Küken noch den Titel weg.

Dritte Schlappe in Folge
Lukas Neumayer hielt die Salzburger Fahnen bei den Herren hoch. Doch der Radstädter musste sich wie schon bei der Austrian Pro Series und der Freiluft-Staatsmeisterschaft heuer dem Niederösterreicher Lucas Miedler geschlagen geben, unterlag mit 3:6, 2:6.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol