17.06.2020 07:51 |

Stoffsitz fing Feuer

In Auto gezündelt: Regloser Bub (3) reanimiert

Dramatische Szenen am Dienstagnachmittag im Vorarlberger Lustenau: Ein dreijähriger Bub war in einen abgestellten und nicht zugelassenen Wagen geklettert und hatte gezündelt. Ein Stoffsitz fing dabei Feuer. Türen und Fenster des Autos waren verschlossen, beißender Qualm nahm dem Kind die Luft zu atmen, woraufhin es bewusstlos wurde. Ein Polizist wurde zum Lebensretter.

Mehrere Passanten hatten kurz nach 16 Uhr vor einem Mehrparteienhaus eine Polizeistreife gestoppt und um Hilfe gebeten. Unter ihnen befand sich der Vater des Dreijährigen, der das bewusstlose Kind in den Armen hielt. Nur Augenblicke zuvor hatte der Mann seinen Sohn aus dem abgestellten und völlig verrauchten Auto herausgeholt.

Auto innerhalb von Sekunden verraucht
Dort hatte das Kind zuvor gespielt und offenbar auch ein Feuerzeug gefunden, mit dem es herumhantierte. Dabei begann der Stoffsitz auf der Fahrerseite zu brennen. Innerhalb weniger Sekunden sei der gesamte Innenraum des Autos verraucht gewesen, hieß es.

Ein Polizist begann mit Wiederbelebungsmaßnahmen, woraufhin der Bub wieder selbstständig, jedoch unregelmäßig, zu atmen begann. Das Kind wurde auf die Kinderintensivstation des Krankenhauses gebracht, sein Zustand wurde vorerst als kritisch geschrieben. Der Brand wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
5° / 11°
einzelne Regenschauer
4° / 13°
stark bewölkt
5° / 13°
stark bewölkt
5° / 13°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)