15.06.2020 08:46 |

81-Jähriger verletzt:

Die Helfer im Dauereinsatz

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer in Deutsch Schützen bei der Kollision mit einem Pkw. Der 81-jährige Biker musste vom Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Spital geflogen werden. Nach Podersdorf am See wurde ebenfalls ein ÖAMTC-Helikopter beordert. Und auch die Florianis hatten alle Hände voll zu tun.

Aus einem Güterweg bog eine Pkw-Lenkerin (69) in Deutsch Schützen auf die B 56 ein. Dabei dürfte sie ein herannahendes Motorrad übersehen haben. Dessen Fahrer - ein 81-Jähriger - konnte nicht rasch genug anhalten, er krachte gegen den Wagen der Frau. „Der Biker zog sich schwere Verletzungen zu. Er musste vom Team von Christophorus 16 versorgt und ins Spital geflogen werden“, sagt ein ÖAMTC-Sprecher. Der nächste Motorradunfall passierte Sonntag in Mönchhof. Sturz! Auch in Podersdorf waren die gelben Engel gefordert: Nach einem Haushaltsunfall wurde eine Frau vom Notarzt behandelt und anschließend von Christophorus 3 in ein Krankenhaus eingeliefert.

„Dies sind nur zwei Beispiele, die zeigen, wie wichtig die Flugrettung für eine rasche und optimale Patientenversorgung ist“, heißt es. Am Wochenende zogen dann immer wieder heftige Unwetter mit Regen und starken Sturmböen über das gesamte Burgenland. Die Unwetter hielten die Freiwilligen Feuerwehren auf Trab: Überschwemmte Keller mussten leer gepumpt und umgestürzte Bäume von Straßen beseitigt werden.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 17°
leichter Regen
10° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
leichter Regen
10° / 17°
leichter Regen
10° / 16°
starke Regenschauer