18.05.2020 07:03 |

Nierlich verunglückt

Vor 29 Jahren: Tragödie um Dreifach-Weltmeister

Als an jenem Samstag, dem 18. Mai 1991, Sport-Österreich erwachte, war die Tragödie schon passiert. In der Nacht war Ski-Star Rudi Nierlich in seinem Heimatort St. Wolfgang bei starkem Regen von der Straße abgekommen und gestorben.

Eine zum Boden abgeschrägte Leitschiene wurde zum Katapult - der 25-Jährige flog mit seinem Dienstwagen in den ersten Stock eines Hauses und war sofort tot.

Titel in Saalbach verteidigt
Jener Rudi, der drei Monate zuvor bei der Heim-WM in Saalbach seinen Titel im RTL verteidigt hatte, nach Doppel-Gold in Vail 1989 zum Dreifach-Weltmeister aufgestiegen war.

Tomba zollte Respekt
„Wenn‘s laft, dann laft‘s. Und wenn‘s net laft, laft‘s net.“ Mit solchen Sprüchen bleibt der medial scheue, aber sympathische Oberösterreicher in Erinnerung. Viele siner Weggefährten wussten früh: Nierlich war seiner Zeit von der Technik her weit voraus. Auch der große Alberto Tomba schätzte ihn sehr, marschierte beim Begräbnis mit dunkler Brille und Tränen in den Augen hinter Nierlichs Sarg.

Jahre später meinte Italiens Ski-Ikone: „Hätte der Rudi länger gelebt, hätte ich nie so viel gewonnen.“

Herbert Struber, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.