12.05.2020 17:30 |

Stichtag 15. Mai:

Steirische Museen rüsten sich für die Eröffnung

Gut 300 Museen gibt es in der Steiermark. Neben den großen Institutionen wie Universalmuseum Joanneum oder GrazMuseum lockt eine Vielzahl von kleineren Einrichtungen mit interessanten und oft auch kuriosen Sammlungen. Ab 15. Mai dürfen sie alle ihre Tore wieder öffnen. Und viele tun das auch!

Es sind vor allem die kleineren Museen, die es kaum erwarten können, wieder Besucher zu empfangen. Natürlich erfolgt die Öffnung der Häuser unter strikter Einhaltung der neuen Regeln wie Mund-Nase-Schutzmaske, Ein-Meter-Abstand und Gesamteinlasszahl, die sich nach zehn Quadratmeter pro Besucher richtet,, doch die meisten Betreiber fühlen sich gut gerüstet. Der steirische Museumsverband Musis ruft in der kommenden Woche, am 21. Mai, sogar zu einem großen Aktionstag unter dem Motto „Frühlingserwachen“ auf, um die Wiedereröffnung der Museen zu feiern.

Quer durch die Steiermark
Von der Pfeilburg in Fürstenfeld bis zum Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian, vom Kulmkeltendorf in Pischelsdorf bis zum Kammerhofmuseum in Bad Aussee, vom Kloepfermuseum in Eibiswald über das Tempelmuseum in Seggau bis hin zum Museumszentrum Neumarkt reicht die Bandbreite der Institutionen, die sich an diesem Aktionstag beteiligen und zum Besuch einladen.

Auch einige Grazer Einrichtungen wie das MUWA oder das Diözesanmuseum sind mit von der Partie - „und täglich werden es mehr“, freut sich Zdenka Graze von Musis. „Zur Eröffnung können wir auch gleich den neuen Leitfaden ,Steirische Museumsschätze‘ anbieten, der im März erschienen ist.“

Alois Neuhold im Kultum
Einer der ersten, der eine neue Ausstellung zeigt, ist Johannes Rauchenberger im Kulturzentrum bei den Minoriten in Graz. Pünktlich um 11 Uhr lädt er am 15. Mai zu „Innergärten und Trotzdemblüten“ von Alois Neuhold. Um alle Auflagen auch erfüllen zu können, bittet er um Voranmeldung unter 0316/71 11 33-31.

Große Museen öffnen erst am 1. Juli
Nicht alle Museen öffnen schon am Freitag. Viele warten den Internationalen Museumstag am 18. Mai ab, manche lassen sich noch etwas länger Zeit. Gar nicht eilig haben es - wie berichtet - die großen Museen: Das Universalmuseum Joanneum und auch das GrazMuseum laden erst ab 1. Juli zum Besuch.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 20°
leichter Regen
14° / 19°
Regen
15° / 19°
leichter Regen
15° / 19°
starker Regen
11° / 17°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.