10.05.2020 11:17 |

Fehler wurden gemacht

Haben wir die Kontrolle verloren, Rafael Nadal?

Tennis-Superstar Rafael Nadal kritisierte verschiedene Aspekte der Corona-Zeit ++ Unmut über die Behandlung des Sports, Propaganda und zu viel negative Nachrichten ++ Gibt es Turniere erst wieder 2021?

Rafael Nadal sprach in einem Interview mit der „Welt“ mehrere Aspekte der Corona-Zeit kritisch an. Der Tennis-Superstar versteht nicht, warum er lange Zeit nicht trainieren durfte: „Es macht für mich keinen Sinn, dass es Menschen gibt, die sich an einem Ort treffen und dabei alle Vorschriften einhalten, wir das aber nicht dürfen. Hier wurden alle Sportarten auf ein und dieselbe Weise behandelt, was meiner Ansicht nach nicht richtig war.“

Haben wir wirklich die Kontrolle verloren? Rafa in Rage: „Wenn solche Dinge passieren, gibt es anschließend immer eine Menge Propaganda, und wir werden zu Heuchlern. Ich glaube, dass Fehler gemacht wurden. Wenn ich einen Fehler mache, gebe ich ihn zu.“ Weiters meinte er: „In den vergangenen zwei Monaten haben wir jeden Tag nur negative Nachrichten gehört, was uns auch seelisch angegriffen hat.“

Wie geht es weiter? „Es kommen wirtschaftlich und sozial sehr harte Zeiten. Daran werden viele Menschen leiden.“ Abschließend meinte „Rafa“, der nicht mehr an internationales Tennis in diesem Jahr glaubt: „Ich will keine neue Normalität. Mir gefällt die alte Normalität. Wir lernen doch von allem, was uns passiert.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.