Vorgegeben Richtlinien

Ansturm auf die Sportplätze wird am 1. Mai enorm

Ausgewählte Sportarten dürfen ab 1. Mai von der breiten Masse ausgeübt werden Nur Leichtathletik-Verband dämpfte am Donnerstag noch die  Vorfreude.

„Wir sind für den Ansturm gerüstet“, lacht OÖ-Tennis-Präsident Hans Sommer. Denn ab 1. Mai ist in Österreich die Ausübung vieler Sportarten auch für die breite Masse wieder erlaubt. Nachdem seit 20. April schon 800 Spitzensportler trainieren dürfen!

Vorfreude riesig
Den Anfang machen heute neben Tennis auch Golf, Leichtathletik, Pferdesport, Bogensport, Schießsport und Segelfliegen. Die Vorfreude bei den tausenden Sportlern ist riesig. „Viele Plätze sind schon seit einer Woche ausgebucht“, sagt Sommer, der in Zusammenarbeit mit den anderen Landesverbänden ein Konzept erarbeitet hat, damit die Sicherheit auch für die rund 36.000 Tennisspieler in Oberösterreich gewährleistet ist.

„Kein Wischiwaschi“
Zurückhaltender präsentierte sich am Donnerstag noch der LA-Verband, denn die genaue Verordnung der Bundesregierung war noch Ausständig. „Sie lassen uns zappeln. Aber wir wollen klare Regeln ausgeben und kein Wischiwaschi“, erklärt Sportdirektor Stefan Bachl, warum man den Vereinen noch keine Richtlinien geschickt hat. Einen Ansturm erwartet man sich trotz der Unsicherheit dennoch. Wie auch im Golf. „Unsere rund 18.000 Mitglieder brennen darauf, die Plätze sind voll ausgebucht“, sagt OÖ-Boss Wolf Polte, der heute auch abschlagen wird.

Daniel Lemberger, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.