27.03.2020 10:04 |

Lernen zu Hause

Mathe & Deutsch: Kniffliges für Volksschüler

So klappt der Sprung in das Gymnasium oder in die Neue Mittelschule! Der Schulbuchverlag Veritas hat für Schüler genügend Beispiele parat. So kann die Zeit daheim sinnvoll genützt werden!

Als Unterstützung für Eltern und Schüler für das Lernen daheim hat der Verlag Veritas alle digitalen Schulbücher und interaktiven Übungen auf der verlagseigenen Lernplattform www.scook.at freigeschaltet. Schüler bis zur Matura nützen die Plattform www.durchstarten.at.

Keine Schule: Lesen Sie hier - laufend aktualisiert - alles über Lernhilfen, Tipps & Tricks im großen krone.at-Überblick!

Mathematik für die 4. Klasse Volksschule
Achsensymmetrie in der Mathematik ist bereits Schulstoff in der Volksschule. Dieses Beispiel - hier der Link zur vollständigen Übung - ist für die 4. Klasse geeignet.

Die Uhr muss „sitzen“
Beispiele wie dieses - hier der Link zur vollständigen Übung - sollten Volksschüler gut beherrschen. Wie spät ist es? Außerdem sollten beide Zeitangaben erfolgen - sowohl digital (z.B. 05:00 oder 17:00 Uhr) als auch analog (z.B. Stundenzeiger auf 5, Minutenzeiger auf 12). Kinder sollten spätestens in der Volksschule ein Zeitgefühl entwickeln.

Fehlen darf natürlich in Deutsch auch nicht die Grammatik, hier mit Übungen zum Bilden der Vergangenheit.

Viel Freude ist eine wichtige Antriebsfeder für Schüler
Anstrengung beim Erlernen einer neuen Fähigkeit ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, um später bei deren Ausübung Freude empfinden zu können. Diese Freude ist wiederum Antriebsfeder, um die nächste Stufe der Kompetenz zu erklimmen. Wenn Kinder erkennen, warum Anstrengung auch beim Üben von Schulaufgaben Sinn macht, dann ist schon viel gewonnen.

Gerade beim Lernen zu Hause sollten Eltern die Rolle der Volksschullehrerin übernehmen, ihren Kindern aus der Versagensangst helfen, wenn sie zu früh aufgeben wollen. „Kinder haben sensible Antennen“, so Bildungsexperte Dr. Andreas Salcher.

Kronen Zeitung/krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.