24.03.2020 05:55 |

So schaut‘s aus:

Apokalypse-Outfits der Stars versus Realität

„Mad Max“, „Buffy“, „Charmed“: Viele weibliche Stars haben bereits in Serien und Filmen Kämpferinnen gegen das Böse gespielt. In den sozialen Medien hat sich jetzt ein Hype darum entwickelt, die Bilder der coolen Kämpferinnen mit der derzeitigen Realität zu vergleichen. Weder Leder-BH noch hydraulische Rüstungsteile werden benötigt. Stattdessen mümmeln sich alle auf ihren Sofas ein - und wenn sie aufstehen, tragen sie wie jeder andere auch peinliche Pyjamas oder fleckige Jogginghosen.

Einigen Stars gefallen die Gegenüberstellungen ihres Apokalypse-Outfits mit der Realität derart gut, dass sie sie jetzt selbst auf ihren Instagram-Seiten geteilt haben.

Leder-BH versus Pünktchenpyjama
Alyssa Milano, die es in der Serie „Charmed - Zauberhafte Hexen“ als Hexe Phoebe gemeinsam mit ihren Schwestern Pru (Shannen Doherty) und Piper (Holly Marie Combs) im knappen Leder-Bikini locker mit jeder Art von Höllen-Dämon aufgenommen hat, bleibt mit ihrer Familie jetzt zu Hause. Im Pünktchenpyjama hält sie nun ihre Rasselbande im Kinderzimmer in Schach.

Holzpflock versus Sushi-Pyjama
Auch „Buffy - Im Bann der Dämonen“-Darstellerin Sarah Michelle Gellar ist entzückt, dass Memes von ihr geteilt werden. Sie bittet, das noch mehr nachkommen sollen. Besonders gut gefallen hat ihr eine Gegenüberstellung, die sie mit Holzpflock-Hacke bei der Vampirjagd zeigt, mit einem Filmfoto von ihr in einem Sushi-Pyjama.

Die ehemalige Zombie- und Vampir-Jägerin hat sich aber auch schon eine Art Coronavirus-Selbstquarantäne-Outfit zurechtgelegt: Sie dreht in schwarzen Klamotten ihre Joggingrunden und klaubt zur Sicherheit schon mal eine Zaunlatte mit Spitze auf.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol