Gilt ab Donnerstag

Tschechien: Ins Freie nur noch mit Mundschutz

Ausland
18.03.2020 13:06

In Tschechien darf man ab Donnerstag nur mit Mundschutz ins Freie gehen. Das hat die Regierung am Mittwoch angeordnet. Da es bei unserem Nachbarland aber noch immer einen Mangel an Schutzmitteln und Atemschutzmasken gibt, reicht es auch, wenn man zumindest ein Tuch oder einen Schal trägt.

Zuvor hatten schon einige Städte, Regionen oder Verkehrsbetriebe diese Pflicht angeordnet. Die Regierung in Prag sei unterdessen dabei, die Schutzmittel für die Bevölkerung im Ausland zu beschaffen, hieß es. In den kommenden Tagen sollten mehrere Flugzeuge das Material aus China importieren.

(Bild: Associated Press)

Bislang kein Covid-19-Toter in Tschechien
Am Mittwochvormittag waren in Tschechien 464 Infektionen registriert, um 81 mehr als 24 Stunden zuvor. Bisher ist kein Patient gestorben, der Zustand von drei Personen ist aber laut Ärzten ernst.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele