13.03.2020 14:53 |

Die gute Nachricht

Snowboarder Hämmerle holt erneut die große Kugel

Der ganze Wintersport steht still? Nein! Die Snowboardcrosser absolvierten ihre Saisonfinale in Veysonnaz und mit dem Vorarlberger Alessandro Hämmerle durfte ein Österreicher über den Sieg im Gesamtweltcup jubeln.

Mit Siegen im Achtel- und Viertelfinale sowie einem zweiten Rang in seinem Semifinal-Heat zog Hämmerle souverän ins große Finale ein, wo es zum Showdown mit Lorenzo Sommariva kam. Der Italiener, vor dem Finale nur zehn Punkte hinter dem Montafoner gelegen, erwies sich als harter Gegner, am Ende konnte sich „Izzy“ allerdings durchsetzten, das Finale gewinnen und seinen Weltcupgesamtsieg aus der Vorsaison verteidigen.

„Das ist unglaublich. Ich bin so froh, das war ein sehr enger Kampf“, freute sich Hämmerle nach seinem zweiten Saisonerfolg nach jenem im Dezember im Montafon. Insgesamt war es der neunte Einzelerfolg für den Vorarlberger. Das Teilnehmerfeld beim Finale war stark dezimiert, weil einige Nationen vorzeitig abgereist waren. Der ÖSV-Tross tat dies am Freitag nach dem Bewerb gemeinsam mit den Ski-Crossern, die am Samstag zu ihrem Abschlussrennen nicht mehr antreten.

Im Snowboard-Cross der Damen gewann die Italienerin Michela Moioli, deren Großvater am Coronavirus erkrankt ist, und sicherte sich zum dritten Mal auch den Gesamtsieg. Die Niederösterreicherin Katharina Neussner belegte in Veysonnaz Rang acht.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
8° / 18°
wolkig
8° / 22°
wolkig
8° / 19°
wolkig
8° / 21°
wolkig