Tier illegal gehalten

Schlangenbiss: Bangen um Ex-„Mister Austria“

Sein Herz für Tiere wurde einem ehemaligen Bodybuilder und Schwarzenegger-Intimus zum Verhängnis. In Klosterneuburg (NÖ) wurde er - wie berichtet - von einer Klapperschlange gebissen. Wie die „Krone“ herausfand, transportierte und besaß er diese illegal.

Der Biss am 19. Februar hat weitreichende Folgen. Auf der Intensivstation eines Wiener Spitals kämpft der Niederösterreicher seither um sein Leben. Auch rechtlich hat der fatale Fehler Konsequenzen.

Transport nicht angemeldet
Noch am Tag des Bisses wurde der Amtsarzt kontaktiert. Die Klapperschlange wurde in den Zoo Forchtenstein ins Burgenland gebracht, mittlerweile ist sie an ihrem angedachten Bestimmungsort im kroatischen Zagreb. Der Reptilien-Fan hatte die Schlange in Brno (Tschechien) abgeholt, legte über Nacht nur einen Stopp in seiner Heimat ein. Eine Entscheidung mit schwerwiegenden Konsequenzen: Denn der Transport war nicht angemeldet, und die Haltung von Giftschlangen ist in Niederösterreich streng untersagt. Andere Kriechtiere, die der Schlangenzüchter besaß - großteils ungefährliche Kornnattern - sind nun ebenfalls weg.

Amtstierarzt Herbrüggen zeigt kein Verständnis: „Wir dulden nicht, dass jemand Giftschlangen hält.“ Indes kündigt das Büro von Landesrat Waldhäusl (FPÖ) „wesentlich strengere Regeln“ an.

Stefan Steinkogler, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 13°
stark bewölkt
3° / 14°
wolkig
2° / 14°
stark bewölkt
1° / 13°
wolkig
2° / 11°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.