26.02.2020 11:23 |

Zu groß für die Straße

Moskauer Polizei zieht „Batmobil“ aus dem Verkehr

Der dunkle Ritter saß nicht am Steuer: Die Polizei hat in der russischen Hauptstadt ein selbst gebautes Batmobil aus dem Verkehr gezogen. Es ähnelt jener Version des legendären Fahrzeugs des Comic-Helden aus den letzten Batman-Filmen „Batman v Superman: Dawn of Justice“ und „Justice League“.

Der aufwendig nachgebaute Wagen sei nicht zugelassen gewesen, teilte die russische Polizei in der Nacht auf Mittwoch mit. Außerdem sei das Auto zu groß für die Straße gewesen.

Gegen den 32-jährigen Fahrer aus Moskau wird nun ermittelt. Der Wagen wurde bereits in der vorigen Woche mitten in Moskau gestoppt. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Berichte, dass Batmobils in Russland unterwegs waren.

Eine weitere neue Version des berühmten Fahrzeugs wird im Sommer 2021 in den Kinos zu sehen sein, wenn Hollywood-Star Robert Pattinson unter der Regie von Matt Reeves („Planet der Affen“) zum Fledermausmann mit schwarzer Maske wird.

Das Batmobil ist eines der bekanntesten Autos in der Geschichte Hollywoods, es ist von Generation zu Generation zu einer wahren Ikone geworden. In den USA ist das legendäre Auto übrigens urheberrechtlich geschützt. Wer das rasante Kult-Fahrzeug nachbauen möchte, braucht dazu die Zustimmung des Rechteinhabers DC Comics.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.