14.02.2020 10:11 |

In voller Montur

Erster Videoclip zeigt Robert Pattinson als Batman

Nach Hollywood-Größen wie Michael Keaton, George Clooney, Val Kilmer, Christian Bale und zuletzt - nicht ganz unumstritten - Ben Affleck schickt sich nun Robert Pattinson an, in das Kostüm eines der bekanntesten Leinwand-Helden zu schlüpfen. Pattinson, der dank seiner Rolle als Vampir Edward Cullen in den Verfilmungen der Bücher der „Twilight“-Saga zum Teenager-Schwarm aufstieg, wird in „The Batman“ den dunklen Ritter verkörpern. Regisseur und Produzent Matt Reeves veröffentlichte nun eine erste Aufnahme Pattinsons im Kostüm des Superhelden.

Reeves („Planet der Affen“), der auch bei „The Batman“ Regie führt, stellte am Donnerstag ein kurzes Video von einem Kameratest ins Netz. Darin taucht der Fledermausmann mit schwarzer Maske aus dem Dunkeln langsam in rötlichem Licht auf. 

Der Clip ist mit düsterer Musik vom Komponisten Michael Giacchino („Spider-Man: Far From Home“, „Jojo Rabbit“) unterlegt. Die Dreharbeiten mit dem „Twilight“-Star sind im Jänner angelaufen. Der Film soll im Sommer 2021 in die Kinos kommen und die Jugendgeschichte des Superhelden erzählen.

Zoe Kravitz spielt Catwoman
Neben Hauptdarsteller Pattinson gehören Zoe Kravitz als Catwoman, Paul Dano als Batman-Gegenspieler Riddler, Colin Farrell als Pinguin, Andy Serkis in der Rolle der Butler-Figur Alfred Pennyworth und John Turturro als Mafia-Bösewicht Carmine Falcone zum Cast. Der Film soll 2021 in die Kinos kommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.