09.07.2010 12:44 |

Biografie im Gepäck

Eishockey-Crack Thomas Vanek auf Heimaturlaub

Der Heimaturlaub von Thomas Vanek (im Bild mit seinen Eltern) fällt diesen Sommer ungewöhnlich kurz aus. Österreichs Eishockey-Star ist nur wenige Tage in der Steiermark, und das ohne Familie. Denn seine Frau Ashley ist mit Zwillingen schwanger. "Ich muss schnell zurück, aushelfen", erklärte Vanek am Freitag in Graz.

Im November wird der NHL-Stürmer der Buffalo Sabres zum zweiten Mal Vater, Sohn Blake Thomas wird im August drei Jahre alt und beansprucht den Vater voll. "Der ist nicht mehr so einfach zu stoppen. Ich laufe ihm nach."

Vanek war am Donnerstag zu Gast in Zell/See, wo er schon als kleiner Knirps sein Talent unter Beweis gestellt hatte. Am Wochenende ist er auf einer Hochzeit, ehe es am Montag zurück nach Minnesota geht. Dort setzt Österreichs bester Spieler die Vorbereitung auf die am 7. Oktober beginnende, neue NHL-Meisterschaft fort.

Saison von Verletzungen geprägt
Nach einer enttäuschenden Saison mit vielen Verletzungen und dem Aus in der ersten Play-off-Runde hofft Vanek, dass die Sabres diesmal ein Wort bei der Vergabe des Stanley-Cups mitreden können. Der Torjäger war gerade rechtzeitig für das Play-off fit und in Form gekommen, als ihn Bostons Boychuk mit einem Foul außer Gefecht setzte. "Er wollte mich nicht verletzen, aber daran hindern, aufs Tor zu fahren. Er ist dann auf mich gefallen, da ist dann auch der Muskel gerissen". Vanek gab ein Comeback mit einem Tor. Er war allerdings alles andere als fit, Buffalo schied aus.

So musste er mitansehen, wie beinahe ein anderer österreichischer Spieler den Stanley-Cup geholt hat. Andreas Nödl, dem Vanek einst den Weg nach Amerika geebnet hat, gelang mit den Philadelphia Flyers der Einzug ins Finale, das die Flyers aber ohne Nödl gegen die Chicago Blackhawks verloren. "Ich will der erste Österreicher mit dem Stanley Cup sein. Aber Andi ist ein super Bursche, wenn er gewonnen hätte, wäre ich der Erste gewesen, der angerufen und gratuliert hätte. Wenn ich der Zweite bin, bin ich auf froh", so der 26-Jährige.

Noch Schmerzen beim Training
Vanek selbst machte nach dem frühen Aus "vier, fünf Wochen Pause. Da habe ich Therapie gemacht. Vor drei Wochen habe ich mit dem Training wieder begonnen. Bei einigen Einheiten habe ich die Verletzung noch gespürt", die Vorbereitung würde die Verletzung aber nicht wirklich behindern.

Wenn Vanek Ende August/Anfang September wieder nach Buffalo kommt, wird er einige neue Mitspieler begrüßen könnnen. Nach den Abgängen der Topverteidiger Henrik Tallinder und Toni Lydman haben die Sabres Jordan Leopold verpflichtet, dazu Stürmer Rob Niedermayer. "Und sie werden sicher noch wen holen", glaubt Vanek, der Leopold die Sabres empfohlen hat. "Buffalo ist eine gute Eishockey- und Familien-Stadt. Was willst du mehr als vor 19.000 Zuschauern Eishockey zu spielen."

Ex-Lehrer Gregoritsch ergattert Biografie
Interessierter Zuschauer der Präsentation von Vaneks Biografie "Das Spiel meines Lebens" war ein ehemaliger Lehrer: Werner Gregoritsch, Trainer des Fußball-Bundesligisten Kapfenberg, hatte den jungen Eishockey-Crack in der SH Brucknerstraße als Schüler. "Er war ein ambitionierter Schüler, ist nie aufgefallen, war sehr konsequent und professionell. Seine Einstellung hat mir imponiert, er hat sich nie hängen lassen, auch in der Schule hat er seine Leistung gebracht", erinnerte sich Gregoritsch, der auch in der Biografie erwähnt wird. Vanek bedankte sich mit einem signierten Buch. "Das freut mich sehr", so Gregoritsch, der Vanek für seine jungen Sportler stets auch als Vorbild hinstellt. Vergeblich hat er allerdings versucht, Vanek zum Fußball zu überreden.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 1°
bedeckt
-4° / -0°
bedeckt
-5° / 1°
stark bewölkt
-1° / -1°
leichter Schneefall
-4° / -3°
Schneefall