03.02.2020 16:00 |

Österreichweit top

Arbeitslosenquote in Salzburg stark gesunken

Salzburg darf sich freuen: Das Bundesland verzeichnet einen der stärksten Rückgänge bei der Arbeitslosigkeit. 

Das Bundesland Salzburg verzeichnet dabei mit -6,9 Prozent den stärksten Rückgang bei der Arbeitslosenquote. Rund 14.500 Personen waren im Jänner arbeitslos. Das sind um 943 Vorgemerkte oder 6,1 Prozent weniger als vor einem Jahr. Mit den zusätzlich 2199 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Schulungen waren etwa 16.751 Menschen ohne Beschäftigung. Das sind um 6,9 Prozent weniger als im Jänner des Vorjahres und bedeutet den stärksten Rückgang in Österreich.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Juli 2021
Wetter Symbol