29.01.2020 20:42 |

Halbfinal-Hit

Thiem gegen Zverev: „Sehe mich nicht als Favorit“

Dominic Thiem ist laut Papier, sowohl von der Weltrangliste her, als auch vom Head-to-Head (6:2) gegen den Deutschen Alexander Zverev nun im Halbfinale der Australian Open Favorit. Der 26-jährige Niederösterreicher sieht das trotz seines Sieges über Rafael Nadal nicht so.

„Ich freue mich auf die Partie gegen Sascha. So wie er jetzt auch bei dem Turnier spielt, würde ich mich jetzt nicht als Favorit sehen“, sagte Thiem, der ab Montag zumindest Nummer 4 im ATP-Ranking sein wird. Selbst bei einem ersten Grand-Slam-Titel könnte er aber maximal Dritter werden. „Das ist eine sehr offene Partie, in der wir beide sehr gute Chancen haben werden. Ich freue mich darauf.“

„Unglaubliches Gefühl“
Zudem stand Thiem noch ganz im Einfluss seines bisher wichtigsten Sieges über den 19-fachen Major-Sieger Rafael Nadal. „Es ist ein unglaubliches Gefühl gerade. Gegen eine aktuelle Nummer 1 zu gewinnen, ist immer etwas ganz Spezielles. Ein erster Sieg gegen Rafa bei einem Grand Slam ist unglaublich für mich, natürlich ist auch ein Semifinale bei einem Grand Slam immer ein sehr gutes Ergebnis.“

Und wie ordnet er den Sieg überhaupt ein? „Schon sehr hoch. Aber es geht in zwei Tagen weiter und will noch nicht so viel drüber nachdenken.“

Generationen-Duell im Finale
Fest steht jedenfalls schon vor den Semifinali, dass es im Endspiel am Sonntag ein Generationen-Duell geben wird. Im Donnerstag-Halbfinale spielen zwei der „big three“, Novak Djokovic (32 Jahre) und Roger Federer (38), um das Finale, am Freitag (jeweils ab 9.30 Uhr MEZ live im krone.at Ticker und auf ServusTV) die jungen Herausforderer Thiem (26) und Zverev (22). Seit Wimbledon 2003 haben die drei Tennis-Legenden Nadal, Djokovic und Federer 55 von 66 Majors gewonnen. Zuletzt in den Jahren 2017, 2018 und 2019 kamen alle zwölf Grand-Slam-Sieger aus diesem Trio. Thiem oder Zverev könnten diese Serie beenden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.