03.01.2020 07:28 |

NBA

Neues Jahr beginnt für Jakob Pöltl mit Niederlage

Die San Antonio Spurs sind mit einer Niederlage ins Jahr 2020 gestartet. Die Texaner verloren am Donnerstag in der National Basketball Association das Heimspiel gegen Oklahoma City Thunder 103:109. Es sei nicht gelungen, den offensiven Rhythmus des Gegners zu brechen, resümierte Jakob Pöltl.

Der heimische NBA-Pionier verbuchte je vier Punkte und Rebounds, drei Assists sowie zwei blocked shots. Er kam 15:17 Minuten zum Einsatz. Oklahoma City hatte im Finish der Partie den längeren Atem. Der Siebentplatzierte der Western Conference und damit Tabellennachbar der Spurs, die weiterhin Achter sind, setzte sich im Schlussviertel um bis zu zehn Punkte ab. Topscorer der Gäste, die den vierten Sieg hintereinander feierten, war Shai Gilgeous-Alexander mit 25 Punkten. San Antonio wurde von DeMar DeRozan (30) und LaMarcus Aldridge (22) angeführt.

Kommender Gegner der Texaner ist NBA-Leader Milwaukee Bucks. Am Samstag gastieren die Spurs in Wisconsin, bereits am Montag steigt das „Rückspiel“.

Miami Heat setzte sich in einer Defensivschlacht gegen den amtierenden Champion Toronto Raptors mit 84:76 durch. Das 123:111 der Dallas Mavericks gegen die Brooklyn Nets wurde einmal mehr zur Show von Luka Doncic. Der slowenische Jungstar verzeichnete 31 Punkte, 13 Rebounds und sieben Assists.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.