Herzstillstand

Aufmerksamer Nachbar wurde zum Lebensretter

So einen Nachbarn braucht man! Hubert Eder (69) rettete nach einem Herzstillstand Manfred Katterl (76) aus dem oberösterreichischen Lenzing das Leben.

Am 21. November um 22.30 Uhr erlitt Manfred Katterl (76) aus Lenzing aus dem Nichts einen Herzstillstand. Seine verzweifelte Frau alarmierte neben dem Rettungsdienst auch den langjährigen Freund und Nachbarn Hubert Eder (69).

Wie ums eigene Leben gerannt“
Der Pensionist „rannte wie um sein eigenes Leben“ und begann sofort mit der Reanimation. „Ich hab’ gearbeitet wie ein Wilder und bin froh, dass wir Manfred zurück ins Leben geholt haben. Das war aber selbstverständlich“, spielt Eder seine Heldentat bescheiden herunter.

„War eine enorme Leistung“
„Ich verdanke dem Hubert das Leben meines Papas. Rund 20 Minuten lang zu reanimieren ist eine enorme Belastung“, zeigt sich Sohn Manfred Katterl erleichtert. Der Patient erholt sich nach seiner Herzattacke zurzeit im LKH Vöcklabruck.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.