26.11.2019 17:23 |

Brachiale Gewalt

Einbruch bei Juwelier: Kostbare Ringe gestohlen

Mit dem Auto durch das Fenster oder via Seil durch das Dachfenster - wenn es um kostbare Juwelen geht, sind Diebe oftmals einfallsreich. Oder sehr gut informiert, wie der spektakuläre Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe in Dresden jüngst zeigte. Oft reicht aber auch brachiale Gewalt, wie Dienstagfrüh in Graz

Gegen vier Uhr morgens machten sich die beiden Unbekannten an der Eingangstür des Juweliers im Grazer Bezirk Gries zu schaffen, dabei wurde ein Vorschlaghammer verwendet, mit dem die Tür und das Glas geknackt wurden. Aus der Auslage des Geschäfts wurden danach zahlreiche Ringe gestohlen.

Von langer Hand geplant
Der Coup selbst dauerte nur kurze Zeit, war aber von langer Hand geplant. Denn als Fluchtfahrzeug wurde ein zuvor gestohlener Wagen mit Grazer Kennzeichen verwendet. Zeugen sahen noch, wie die Unbekannten in Fahrtrichtung Eggenberger Gürtel verschwanden. Borerst fehlte von Auto und Einbrechern aber jede Spur.

Die Besitzer des Geschäftes leisteten jedenfalls ganze Arbeit: Bereits Dienstagvormittag waren die Spuren beseitigt, das zerstörte Glas der Türe war wieder eingesetzt, das Geschäft geöffnet.

Alexander Petritsch
Alexander Petritsch
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 12°
wolkig
-2° / 12°
wolkig
-3° / 13°
wolkig
-1° / 14°
stark bewölkt
-2° / 12°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.