12.11.2019 06:13 |

Hit gegen Djokovic

Epischer Paris-Sieg soll Thiem heute beflügeln

Nach seinem Triumph über Rekord-Champion Roger Federer wird sich Dominic Thiem mit dem denkwürdigen Fünfsatz-Erfolg in Paris gegen Novak Djokovic auf das heutige Masters-Duell mit dem Serben einstimmen. Mit dem sportkrone.at-Liveticker (Beginn nicht vor 21 Uhr) sind Sie hautnah mit dabei!

„Schon ziemlich weit oben!“ Ohne viel zu zögern antwortete Thiem auf die Frage, wo er denn seinen 7:5, 7:5-Triumph über Federer beim Masters in London einreihen würde. Zweifelsohne in die schon ziemlich lange Liste seiner größten Erfolge. Wie heuer den ersten Triumph in einem 1000er-Turnier in Indian Wells, bei dem er im Finale ebenfalls Federer bezwungen hatte, wie den allerersten Turniersieg 2015 in Nizza, wie die beiden so emotionalen Heim-Erfolge in Kitzbühel und Wien oder wie die beiden Finaleinzüge in Paris. Den er 2019 in einem denkwürdigen Fünfsatz-Triumph über Djokovic fixiert hatte.

Und genau dieser epische Sieg soll ihn auch heute beflügeln. „Ich werde mir einige Sequenzen davon ansehen“, sagte Dominic nach dem Federer-Triumph, „zum Aufmuntern hilft das sicher - auch wenn hier ganz andere Bedingungen sind!“ Die den Serben zu einem noch größeren Favoriten machen. „Meiner Meinung nach ist Novak im Moment wieder der Beste“, so Dominic, „zuletzt hat er in Paris in der Halle das Turnier gewonnen, ohne an seine Grenzen gehen zu müssen.“

Er selbst wird diese auch im zweiten Spiel beim Masters 2019 abrufen müssen. „Der Sonntag war generell ein sehr, sehr guter Tag. Meine Freundin Kiki hat mit Frankreich in Australien den FedCup gewonnen, mein Freund Dennis Novak das Challenger in Bratislava, und dann ich gegen Federer - ein Traum“, erzählt Dominic, „solche Tage kommen nicht automatisch. Aber ich werde alles dafür geben, damit der Dienstag für mich selbst wieder so einer wird.“

Peter Frauneder/London, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 14. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.