08.11.2019 14:55 |

„InTakt“-Festival Graz

Eine turbulente Familie

Das inklusive Tanz-, Kultur- und Theaterfestival „InTakt“ lockt noch bis Sonntag mit vielen tollen Veranstaltungen, die niemanden ausschließen. Zur Eröffnung präsentierte das Mezzanintheater seine turbulente Familie „Die Frühwirths“ - und begeisterte das Publikum.

Wenn einer weiß, wie inklusives Theater geht, dann das Mezzanintheater. Schon seit Jahren arbeiten Hanni Westphal und Martina Kolbinger-Reiner immer wieder mit ganz besonderen Menschen zusammen - so auch in ihrer jüngsten Produktion „Die Frühwirths“, in der sie unter der subtilen Regie von Hanspeter Horner eine richtige Chaos-Familie über die Bühne im Grazer Kristallwerk fegen lassen.

Chaos und Lebensfreude
Die beiden spielen ein lesbisches Paar mit einem Pulk von eigenwillig zustande gekommenen Kindern. Yukie Koji, Annegret Janisch, Erwin Slepcevic, Karoline Wesiak und Andreas Semlitsch gleichen dabei einem Sack voller individueller Flöhe. Und auch das australische Kindermädchen (Sandra Lipp) ist ihnen keine große Hilfe. Trotz all der wunderbaren Turbulenzen wird auf wichtige Themen nicht vergessen. Da geht es um Vertrauen und jemandem etwas zutrauen, da geht es um Selbstbestimmung und ums loslassen Können. Eine hinreißende, bunte und fantasievolle Produktion (auch dank der Musik von Andreas Semlitsch, der Videos von Nina Ortner und der tollen Kostüme von Saša Krhen). Noch bis Sonntag im Kristallwerk.

Im Rahmen des „InTakt“-Festivals warten bis Sonntag, 10. November, noch viele Veranstaltungen, alle Infos dazu finden Sie hier.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
2° / 8°
stark bewölkt
3° / 8°
stark bewölkt
3° / 9°
wolkig
0° / 8°
heiter
-1° / 6°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen