04.11.2019 10:27 |

Drei Schwerverletzte

Betrunkener Polizist kracht bei Kontrolle in Pkw

Schier unglaubliche Szenen haben sich in der Nacht auf Montag in Tirol abgespielt! Ein alkoholisierter Polizist (55), der gerade nicht im Dienst war, krachte in ein Fahrzeug, das kurz davor von einem seiner Kollegen im Zuge einer Verkehrskontrolle gestoppt worden war. Die Beamten konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen, doch sowohl die beiden Insassen des kontrollierten Pkw als auch der 55-Jährige wurden erheblich verletzt.

Die Streife der Polizeiinspektion Steinach-Wipptal führte gegen 1.15 Uhr im Gemeindegebiet von Mühlbachl eine Lenker- sowie Fahrzeugkontrolle durch. Zur gleichen Zeit lenkte der einheimische Polizist seinen Wagen aus Matrei am Brenner kommend in Richtung seiner Kollegen bzw. des Fahrzeuges, das gerade einer Kontrolle unterzogen wurde.

Iraker, Italienerin und der Polizist erheblich verletzt
Die Beamten konnten sich gerade noch in Sicherheit bringen, bevor der 55-Jährige mit seinem Wagen gegen das Heck des kontrollierten Pkw krachte und diesen gegen eine Leitschiene schleuderte. Dabei erlitten ein 24-jähriger Iraker und eine 21-jährige Italienerin, die sich im Wagen befanden, sowie der 55-Jährige selbst erhebliche Verletzungen. 

Zitat Icon

„Der 55-Jährige wird vorläufig vom Dienst suspendiert."

Ein Sprecher der Tiroler Polizei

Unfallverursacher erheblich alkoholisiert
Die Italienerin musste von der Feuerwehr Matrei am Brenner aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Die verletzten Personen wurden mit der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht. Der 55-Jährige musste sich einem Alkoholtest unterziehen und siehe da: Dieser verlief positiv. Der Mann war „erheblich alkoholisiert“, wie die Polizei mitteilt.

Ihm wurde noch an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Der 55-Jährige wird laut Angaben der Polizei zudem vorläufig vom Dienst suspendiert. Gegen ihn wird außerdem ein Disziplinarverfahren eingeleitet. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
-3° / 5°
wolkig
-6° / 4°
stark bewölkt
-6° / 3°
stark bewölkt
-4° / 5°
wolkig
-4° / 2°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen