28.10.2019 19:09 |

Optikergeschäft

Hunderttausende Euro Schaden nach Einbruch

Unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in ein Optikergeschäft ein und stahlen diverse Brillen und Geräte. Der Schaden dürfte mehrere hunderttausend Euro betragen.

In der Zeit zwischen Freitagabend, 25. Oktober 2019, und Montagfrüh, 28. Oktober 2019, brachen bislang unbekannte Täter über eine Blechtüre in den Heizraum eines Einkaufszentrums ein. Dort stemmten sie ein Loch in eine Gipskartonwand und gelangten so in das Lager des Optikergeschäftes. Aus dem Geschäft stahlen die Unbekannten in der Folge rund 1.200 Stück Brillenfassungen und 600 Stück Sonnenbrillen (jeweils verschiedener Marken) sowie mehrere optische Geräte zur Feststellung der Sehstärke. Auch eine größere Menge an Brillenetuis stahlen die Täter, bevor sie in unbekannte Richtung flüchteten.

Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Fohnsdorf unter 059133/6301 erbeten. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 27°
heiter
10° / 27°
wolkig
10° / 27°
heiter
11° / 29°
wolkig
9° / 28°
wolkig