Schwere Vorwürfe

Wenger: „Bayern hat Gnabry-Wechsel manipuliert“

Arsene Wenger brachte in einem Interview mit „beIN Sports“ Manipulationsvorwürfe gegen den FC Bayern München ans Tageslicht. Er unterstelllte den Deutschen beim Wechsel von Serge Gnabry zu Werder Bremen Einfluss hinter den Kulissen genommen zu haben. 

Im Sommer 2016 wechselte Serge Gnabry für gerade einmal fünf Millionen Euro vom FC Arsenal zu Werder Bremen. Nur ein Jahr später zog es den Rechtsaußen für acht Millionen Euro weiter nach München zu den Bayern. Dort reifte der 24-Jährige zu einem Weltklassespieler heran. 

Jetzt, zwei Jahre später, meldete sich der damalige Trainer des Premier-League-Klubs aus London zu Wort. Arsene Wenger äußerte im Interview einen bösen Verdacht: „Wir haben für eine sehr lange Zeit versucht, seinen Vertrag zu verlängern. Ich denke, dass Bayern hinter den Kulissen manipuliert hat, dass er, wenn er nach Bremen geht, danach zu Bayern gehen würde.“

Schon kurz nach dem Transfer an die Weser kamen Gerüchte auf, die besagten Bayern hätten sich im Hintergrund finanziell an der Ablösesumme für Gnabry beteiligt. Weiters hieß es, dass das Offensiv-Talent ein Jahr später zu Bayern wechseln würde, wenn es der Klub so wolle. Genau dies traf dann auch ein. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen