Zweite deutsche Liga

Traumeinstand! Lindner siegt zum Debüt bei Leader

Österreichs Teamtormann Heinz Lindner hat mit seinem neuen Klub Wehen Wiesbaden einen Traumeinstand in Deutschlands zweiter Bundesliga gefeiert. Bei Tabellenführer VfB Stuttgart siegte der Aufsteiger am Freitag mit 2:1 (2:1) und gab dank des zweiten Erfolgs en suite die Rote Laterne zumindest vorläufig an Bochum ab. Der VfB muss nach der ersten Saisonniederlage um Platz eins bangen.

Nur zwei Tage, nachdem seine Unterschrift bei Wiesbaden offiziell geworden war, stand Lindner bereits im Tor und erlebte einen turbulenten Abend. Doppeltorschütze Manuel Schäffler (3., 18.) profitierte zweimal von schweren Abwehrfehlern des VfB, für den Hamadi Al Ghaddioui (12.) lediglich den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erzielen konnte.

Für Wehen wurde die Partie im Finish zur Abwehrschlacht, in der 77. Minute verlor man zudem Daniel Kofi Kyereh mit Rot. Stuttgart agierte meist ideenlos, hatte bei mehreren Stangenschüssen aber auch Pech. Damit kann der HSV am Samstagnachmittag mit einem Sieg gegen Fürth den VfB von der Spitze verdrängen.

2. Bundesliga - 9. Runde:

Freitag:

Darmstadt 98 - Karlsruher SC 1:1 (1:1)
Darmstadt: Honsak ab 69. KSC: Grozurek bis 62., Djuricin, Kobald Ersatz.

VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden 1:2 (1:2)
Stuttgart: ohne Kaljdzic (verletzt). Wiesbaden: Lindner-Debüt im Tor

Samstag:
Hamburger SV - Greuther Fürth 13.00
Dynamo Dresden - Hannover 96 13.00
SV Sandhausen - Erzgebirge Aue 13.00

Sonntag:
1. FC Nürnberg - St. Pauli 13.30
FC Heidenheim - VfL Bochum 13.30
Holstein Kiel - Jahn Regensburg 13.30

Montag:
VfL Osnabrück - Arminia Bielefeld 20.30

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten