02.10.2019 21:49 |

Leichtathletik-WM

Preiner befeuert Traum von 2. Österreich-Medaille!

Die Chance auf eine zweite österreichische Medaille bei der Leichtathletik-WM in Doha lebt! Verena Preiner liegt nach dem ersten Tag des Siebenkampfes mit 3821 Punkten auf dem sechsten Platz und könnte durchaus wie zuvor Diskus-Star Lukas Weißhaidinger noch Bronze holen.

Unangefochten in Führung liegen die Favoritinnen Katarina Johnson-Thompson (GRB/4138) und Nafissatou Thiam (BEL/4042). Dahinter aber ist alles offen. Preiner: „Es läuft gut. Ich bin mit dem ersten Tag zufrieden. Nur das Kugelstoßen war etwas schwächer.“

Nach dem frühen, verletzungsbedingten Aus von Ivona Dadic hält Preiner die rot-weiß-rote Fahne aufrecht. Sie hatte den Siebenkampf über 100 m Hürden mit einer persönlichen Bestzeit von 13,25 Sekunden begonnen und ließ dann im Hochsprung 1,77 m, im Kugelstoßen 14,21 m und zum Abschluss des ersten Tages über 200 m persönliche Bestzeit von 23,96 folgen.

Damit hält sie also derzeit bei 3821 Punkten und hat momentan nur 34 Punkte Rückstand auf den dritten Platz. Im Verhältnis zu ihrem Rekordwettkampf heuer in Ratingen liegt sie 21 Punkte zurück. In Ratingen hatte sie heuer mit 6591 Punken Dadic als Rekordlerin abgelöst.

Zwischenstand nach dem 1. Tag:
1. Johnson-Thompson (GBR) 4138 Punkte (100 m Hürden - 13,09 Sek.; Hochsprung - 1,95 m; Kugelstoßen - 13,86 m; 200 m - 23,08 Sek.)
2. Thiam (BEL) 4042 (13,36; 1,95; 15,22; 24,60)
3. Williams (USA) 3855

Weiters:
6. Preiner (AUT) 3821 (13,25; 1,77; 14,21; 23,96)

Olaf Brockmann

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.