Spielt er für Spanien?

Über diesen 16-Jährigen spricht die Fußballwelt

Barca gewann in der spanischen Liga am Samstag gegen den FC Valencia 5:2 (2:1) (im Video). Der 16 Jahre alte Ansu Fati traf in der 2. Minute zum 1:0 und bereitete den zweiten Treffer von Frenkie de Jong vor (7.). Gerard Pique (51.) und der für Fati in der 60. Minute eingewechselte Luis Suarez (61., 82.) schossen die weiteren Tore.

Spaniens Teamchef Robert Moreno bestätigte der Sporttageszeitung „Marca“ gegenüber, dass der spanische Fußballverband alles unternimmt, um Ansu Fati einbürgern zu können.

Der 16-jährige Stürmer, der in Bissau-Guinea geboren wurde, beeindruckte beim 5:2-Erfolg der „Blaugrana“ gegen Valencia : Er erzielte das erste Tor und bereitete das zweite vor.

Schöne Geste von Suarez
Es gab übrigens noch eine sehr schöne Geste beim Spiel von Barcelona am Samstag: Doppeltorschütze Luis Suarez widmete sein erstes Tor der kürzlich verstorbenen Tochter von Ex-Teamchef Luis Enrique. Xana wurde lediglich neun Jahre alt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten