11.09.2019 10:40 |

Bis 2023

Salzburg verlängert Vertrag mit dem Bullen-Freund

Wenige Tage vor der Champions League-Premiere bekam jetzt auch Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund sein Zuckerl: Der gebürtige Pinzgauer verlängerte beim Serienmeister in seiner Position bis 2023.

Er ist der wohl größte Bullen-Freund - Christoph Freund! Der Salzburg Sportdirektor bekam nun seinen Vertrag verlängert - gleich bis 2023.

Bullen-Präse Harald Lürzer sagt dazu: „Die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Christoph Freund als Sportdirektor war für den FC Red Bull Salzburg eine logische und erfreuliche Konsequenz. Wir sind glücklich über das, was er bisher mit dem Klub erreicht hat. Er schafft es immer wieder aufs Neue, außergewöhnliche Spieler und Trainer sowie junge Talente an die Salzach zu holen, die sich dann hier weiterentwickeln. Er und Stephan Reiter bilden ein perfektes Führungsduo, auf das wir weiterhin bauen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Social-Media-Hype
Sport-Künstler malt mit den Füßen Superstar Neymar
Fußball International
CR7 im Gefühls-Chaos
Ronaldo bricht während TV-Interview in Tränen aus
Fußball International
Torjäger angeschlagen
Stürmer-Not: Salzburg-Gegner Genk nicht auf Touren
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter