04.08.2019 08:15 |

Ehrenamtliche gesucht:

Wenn ein Besuch der einzige Lichtblick ist. . .

Die Verwandten leben ihr eigenes Leben, der Ehepartner ist schon tot, frühere Freunde hat man aus den Augen verloren - für viele ältere Steirer, die in Heimen leben, bietet der Alltag nicht mehr viel außer Tristesse. Der Verein „Bunte Blätter“ bringt Farbe in ihr Leben und sucht für diese schöne Aufgabe nette Ehrenamtliche.

Senioren, die niemand mehr besucht, die keinem abgehen, die Jahr und Tag aus dem Fenster starren - was für eine traurige Bilanz an einem Lebensabend. „Und das gibt es leider sehr oft“, sagt Eva Wochesländer vom Verein „Bunte Blätter“ - der aus Tristesse Farbe und Freude zaubert.

„Wir haben zum Beispiel eine bezaubernde alte Dame, deren einzige Tochter und Verwandte im Ausland lebt“, so Wochesländer. „Sie hätte niemanden. Nun wird sie von einer jungen Tirolerin besucht, die in Graz lebt und deren Oma wiederum in Tirol von einem Ehrenamtlichen besucht wird. Die junge Frau will etwas zurück geben.“

Asylwerber spricht mit Senior Farsi

Oder: „Da gibt es diesen Herren, der schon sehr dement ist und in diesem Stadium in seine ursprüngliche Muttersprache Farsi zurückfällt. Ein junger Asylwerber besucht ihn jetzt und spricht mit ihm - man kann sich gar nicht vorstellen, wie der Senior auflebt.“

Oft ist es genau nur diese eine Stunde, für die es sich für die Pensionisten eigentlich noch zu leben lohnt. „Auf diese Stunde warten sie die ganze Woche.“

25 Senioren in Heimen sind es, die derzeit von „Bunte Blätter“-Helfern besucht werden - „der Bedarf liegt bei einem Vielfachen! Zeit und Verlässlichkeit müssen Ehrenamtliche schenken können“,  so Wochesländer: „Klingt einfach, ist aber das Schwierigste. . . "

Bei Interesse: Telefon werktags 0650/91 29 128 oder via Email office@bunteblaetter.com

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Duell mit Hoffenheim
LIVE: Frankfurt führt weiter dank Hinteregger-Tor
Fußball International
Aus Keller befreit
Feuerwehr eilt Pferd nach Treppensturz zu Hilfe
Niederösterreich
Neue Linzer Wäsche
Der LASK präsentiert Champions-League-Trikots
Fußball National
4. Bundesliga-Runde
LIVE: „Zähe Partie“? Altach trifft auf Hartberg
Fußball National
Bundesliga im Ticker
LIVE: Austria nach Europacup-Aus gegen Admira
Fußball National
2. Deutsche Bundesliga
Grozurek-Tor zu wenig: Karlsruhe verliert in Kiel
Fußball International
Bei packendem Remis
Guardiola und City-Star Aguero geraten aneinander
Fußball International
Ex-„Bulle“ tritt nach
Nach Wechsel zu Bayern: Rose watscht Youngster ab!
Fußball International
Deutschland freut sich
Im Coutinho-Fieber: „Bei weitem bester Fußballer“
Fußball International
„Banden am Werk“
Frequency: Zelte aufgeschlitzt und angezündet
Niederösterreich
Schutzengel am Werk
Geländewagen prallt gegen Pkw am Pannenstreifen
Niederösterreich

Newsletter