31.07.2019 16:16 |

Wegen Nullzinspolitik

Treichl kritisiert „Milliardenverluste für Sparer“

Seit Jahren schon bekommt man auf dem Sparbuch keine Zinsen - und das wird noch länger so bleiben. „Das bedeutet jedes Jahr einen massiven Vermögensverlust, allein 2018 waren es fünf Milliarden Euro“, rechnet Banker Andreas Treichl vor. Er kritisiert, dass die Politik dazu schweigt.

Trotz dieser Zinssituation gebe es auch in seiner Erste Bank jedes Jahr Zuwächse bei den Spareinlagen. „Wir kommen in eine Situation wie in Japan, wo sich junge Menschen seit Jahrzehnten keine Wohnung leisten können und erst mit 50 genug Eigenkapital für einen Kredit haben. Wollen wir bei uns japanische Verhältnisse?“

Politik müsste gegensteuern
Natürlich kann die Politik die unabhängige Europäische Zentralbank nicht beeinflussen, aber sie könnte mit anderen Maßnahmen gegensteuern, etwa mit Steuergesetzen, Finanzhilfen für den Kapitalmarkt usw. Darüber müsste sie diskutieren.

Fed senkt die Zinsen
In den USA hat die Notenbank Fed am Mittwoch erstmals seit 2015 die Leitzinsen um 0,25 Prozent auf 2 bis 2,25 Prozent gesenkt, um die Wirtschaft anzukurbeln. In der Eurozone ist der Zinssatz seit 2016 bei Null.

Manfred Schumi, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol