Neuer Befund

„Lebensgefahr“: Ärzte in Sorge um Beckenbauer

Die Fußball-Welt bangt um Franz Beckenbauer! Der „Spiegel“ berichtet, dass für den 73-jährigen Deutschen jede Aufregung lebensgefährlich werden könnte. Aufgrund seines angeblich sehr schlechten Gesundheitszustands entgeht Beckenbauer im Verfahren um die WM 2006 wohl deshalb sogar einer Anklage. 

Laut „Spiegel“ hatten die Anwälte des 73-Jährigen bei der Schweizer Bundesanwaltschaft Atteste von Beckenbauers Ärzten vorgelegt. Demnach könne jede Aufregung für ihn fatal sein.

Gedächtnis sehr stark getrübt
Nach Ansicht der Ärzte seien Beckenbauers Urteilsvermögen und auch dessen Gedächtnis mittlerweile sehr stark getrübt, eine Besserung nicht zu erwarten.

Mit der Diagnose begründen die Ärzte eine Vernehmungsunfähigkeit Beckenbauers. Die Schweizer Bundesanwaltschaft fordert angeblich noch weitere ärztliche Belege, ehe sie über eine Anklage entscheidet.

Beckenbauer hat zwei Herz-Operationen hinter sich, bekam eine künstliche Hüfte. Erst vor zwei Wochen bei seinem eigenen Golfturnier, dem „Kaiser-Cup“ in Bad Griesbach, enthüllte er einen Augen-Infarkt. Folge: Auf einem Auge ist er nahezu blind.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten