23.07.2019 18:25 |

Schuldspruch

Liebesspiele mit einem Mädchen (12)

Das Paar traf sich abends an öffentlichen Plätzen wie dem Lehener Park, um seiner Lust zu frönen. Fünf Mal zwischen Ende 2016 und 2017. Nur: Das Mädchen war erst zwölf, er aber schon 20. Das wollte der Angeklagte aber so genau nicht gewusst haben und leugnete im Landesgericht Salzburg den Missbrauchs-Vorwurf.

Sie habe eine reiferen und seriösen Eindruck gemacht, erklärte sich der Angeklagte mit asiatischen Wurzeln vor Richter Thomas Tovilo-Moik. Und ergänzte noch: Der Sex sei „einvernehmlich“ gewesen. Den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen verneinte der Mann im weißen Hemd. Sein Verteidiger Franz Essl plädierte auf Freispruch.

Kennengelernt hatten sich der Angeklagte und das Mädchen über „Omegle“, ein Webcam-Chat im Internet. „Sie haben auch viel über Skype und Whatsapp miteinander kommuniziert. Das Opfer motivierte ihn mit Bildern“, erwähnte Essl zehn Nacktfotos. Das Mädchen will den schmächtigen Salzburger auch auf Partys ihrer jeweiligen Glaubensgemeinschaften gesehen haben. „Dort habe ich aber nie mit ihr geredet“, meinte er.

Angeklagter sagte: „Ich dachte, dass sie 18 wär“
Die Verabredungen begannen Ende 2016: Sie trafen sich aber nicht zuhause, sondern auf öffentlichen Plätzen wie dem Lehener Park, dem Sportplatz in Lehen oder dem Kulturpavillon in Liefering. Fünf Mal. Das Warum, versuchte Essl zu erklären: „In Familien mit diesem Migrationshintergrund ist es nicht üblich, dass man sich zuhause trifft.“ Beim ersten Mal habe sie sogar Kondome mitgehabt, so der unbescholtene Angeklagte: „Ich habe mir gedacht, dass sie 18 wäre.“ „Die Blick-Diagnose sagt nur aus, wie alt wer ausschaut“, entgegnete die beisitzende Richterin. Der Fall kam übrigens durch Zufall auf – bei einem Gespräch mit dem Schularzt.

Letztlich fiel ein Schuldspruch: 15 Monate Haft auf Bewährung und eine unbedingte Geldstrafe in Höhe von 1800 Euro. Sowohl Verteidiger als auch Staatsanwalt baten um Bedenkzeit, daher nicht rechtskräftig.

Antonio Lovric
Antonio Lovric
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen