19.07.2019 13:50 |

Dänemarks U21-Kapitän

Spektakulärer Transfer: Salzburg holt Ajax-Spieler

Spektakulärer Transfer des rot-weiß-roten Double-Siegers: Rasmus Nissen Kristensen wechselt von Ajax Amsterdam zum FC Red Bull Salzburg und unterschreibt bei den „Bullen“ einen Vertrag Sommer bis 2024. Der 22-Jährige war zuletzt als dänischer U21-Kapitän bei der EM in Italien - unter anderem gegen Österreich - im Einsatz.

Der junge dänische Außenverteidiger wechselte im Jänner 2018 vom dänischen Klub FC Midtjylland in die Niederlande, wo er für den holländischen Meister und letztjährigen Champions League-Halbfinalisten Ajax auf insgesamt 27 Einsätze kam. Mit seinen bisherigen Klubs konnte Kristensen zwei Meistertitel sowie einen Cup-Sieg erringen.

Sportdirektor Christoph Freund erläutert den Transfer: „Rasmus Kristensen ist ein Spieler, der perfekt in unser Anforderungsprofil passt. Mit seiner Top-Mentalität und der Art und Weise, wie er Fußball spielt, ist er ideal für uns und unsere Philosophie. Zusätzlich verfügt Rasmus auch schon über einiges an internationaler Erfahrung und bringt mit seinen physischen Voraussetzungen und seiner Größe weitere Qualitäten mit, die uns guttun werden.“

Kristensen nennt Gründe für Wechsel
Rasmus Kristensen selbst meint zu seinem Wechsel: „Ich bin sehr glücklich und freue mich auf diese neue Herausforderung. Seitdem ich von dieser Möglichkeit, nach Salzburg zu kommen, gehört habe, bin ich voller Tatendrang. Jetzt möchte ich, dass es losgeht. Die Hauptgründe, warum ich mich für diesen Wechsel entschieden habe, sind die Spielphilosophie und der eingeschlagene Weg, junge Spieler wie mich zu entwickeln“.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Hier im Video
Juventus siegt ohne Trainer - Pleite für Ribery
Fußball International

Newsletter