23.06.2019 23:48

Copa America

Argentinien schafft’s doch noch ins Viertelfinale!

Argentinien hat bei der Copa America in Brasilien ein peinliches Ausscheiden in der Gruppen-Phase gerade noch einmal abgewendet! Im letzten Gruppen-Spiel setzte sich der zweifache Weltmeister am Sonntag in Porto Alegre gegen die Gastmannschaft Katar verdient 2:0 (1:0) durch. Ein frühes Tor von Inter-Stürmer Lautaro Martinez (4.) und ein später Treffer von Sergio Aguero (82.) brachten Lionel Messi und Co. den Sieg.

Damit wurde Argentinien dank des einzigen Sieges in der Vorrunde hinter Kolumbien Zweiter der Gruppe B. Die Kolumbianer besiegten Paraguay durch einen Treffer von Gustavo Cuellar (31.) mit 1:0 (1:0) und feierten im dritten Spiel den dritten Sieg.

Das heikle letzte Gruppenspiel hatte für Argentinien dank eines schlimmen Abwehrfehlers optimal begonnen. Ein Verteidiger von Asienmeister und WM-2022-Gastgeber Katar spielte einen Pass quer durch den eigenen Strafraum und direkt in die Füße von Martinez, der alleine vor dem gegnerischen Torhüter einschieben konnte.

In der Folge war Argentinien weitgehend überlegen, zeigte aber auch gegen die Nummer 55 der Weltrangliste keine souveräne Leistung. Bei einem Schuss an den Außenpfosten hatte Argentinien sogar Glück, dass es kurz vor der Pause nicht den Ausgleich hatte hinnehmen müssen.

Durch die Resultate in der Gruppe B steht auch Peru (Gruppe A) trotz der 0:5-Niederlage vom Samstag gegen Gastgeber Brasilien im Viertelfinale. Der WM-Teilnehmer von 2018 ist als einer der zwei besten Gruppen-Dritten weiter. Ebenfalls für die Runde der letzten acht haben sich bereits Brasilien, Venezuela und Chile qualifiziert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Neuer Barcelona-Star
Griezmann: „Messi? Habe nichts von ihm gehört“
Fußball International
Transfer-Hickhack
Martin Hinteregger will „nicht unbedingt“ weg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
SC Freiburg verlängert mit Abwehrspieler Lienhart
Fußball International
Ungeliebter Star
Transfer-Hammer! Tauscht Real Bale gegen Neymar?
Fußball International
Ab nach Gladbach
Sohn von Lilian Thuram kommt in die Bundesliga
Fußball International
„Besser als gut“
Das sagt Gladbachs Weltmeister über Neo-Coach Rose
Fußball International
Kurz vor Liga-Start
Spannung im Titelkampf? Das sagen unsere Experten!
Fußball National
Vor Real-Abschied
Unfassbar: Verdient Bale bald 1 Mio. in der Woche?
Fußball International
Spielplan
21.07.
23.07.
24.07.
25.07.
26.07.
27.07.
28.07.
29.07.
Russland - Premier League
FC Rubin Kazan
19.00
Republican FC Akhmat Grozny

Newsletter