Im Landtag

FP sorgt für Debatte über Rauchverbot

Viel heiße Luft um den blauen Dunst: Obwohl die Landespolitik nichts damit zu schaffen hat, wird in St. Pölten heute über ein Rauchverbot in der Gastronomie diskutiert. Die Freiheitlichen bringen das Thema im Landtag ein.

„Stopp dem Wirte-Sterben! Generelles Rauchverbot bedeutet Ende der Wirtshauskultur!“ Mit harschen Worten werden FP-Klubchef Udo Landbauer & Co. heute in einer sogenannten aktuellen Stunde des Landtages dem wahrscheinlich bald aus Lokalen verbannten Zigarettenqualm nachtrauern. Wohl als einzige Fraktion.

Denn SP, Grüne und Neos bekennen sich zum Nichtraucherschutz. Auch die VP tritt dafür ein, die derzeitige Regelung zu überdenken. Und was bietet die Landtagssitzung sonst Spannendes? Etwa die Änderung des Gesetzes über die Tätigkeit der Totalisateure ...

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
3° / 4°
Regen
2° / 3°
Regen
4° / 7°
starker Regen
4° / 7°
starker Regen
1° / 2°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen