Di, 25. Juni 2019
18.05.2019 10:13

Baby von Leihmutter

Kim Kardashian verriet Namen ihres vierten Kindes

Kim Kardashian nennt ihr neugeborenes Baby Psalm West. Das hat das 38-jährige Promi-Sternchen am Freitag auf Instagram und Twitter bekannt gegeben. Dort veröffentlichte sie auch ein Foto eines in einem Bett liegenden Säuglings. Dazu schrieb sie: „Großartiger Muttertag. Mit der Ankunft unseres vierten Kindes sind wir unermesslich gesegnet. Wir haben alles, was wir brauchen.“

Das vierte Kind von Kardashian und ihrem Mann, dem Rapper Kanye West, war vergangene Woche geboren worden. Eine Leihmutter hatte einen Buben ausgetragen. Kardashian und Kanye West hatten bereits vor mehr als einem Jahr mit Hilfe einer Leihmutter Tochter Chicago bekommen. Das Paar hat außerdem Sohn Saint (3) und Tochter North (5).

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Haben anderes Denken“
Tochter in Syrien: Eltern setzen auf Regierung
Salzburg
Kein Vierer und Fünfer
U21-Bilanz: Die Shootingstars und die Pechvögel
Fußball International

Newsletter