Ex-Bayern-Stütze

Dieser Weltstar ist der neue Coach von FC Pinzgau

Der ehemalige deutsche Fußball-Teamspieler Christian Ziege (47) ist Trainer des Regionalligisten FC Pinzgau. Wie der Club aus Saalfelden am Montag bekannt gab, übernimmt der 72-fache Internationale das Amt bis Saisonende. Ziege spielte in seiner aktiven Karriere für Bayern München, Milan, Liverpool, Tottenham und zuletzt Mönchengladbach. Pinzgau ist derzeit Vorletzter der Westliga. 

Möglich gemacht hat das Engagement, dass Zieges Sohn Alessandro beim FC Pinzgau spielt. „Alessandro wurde beim FCPS sehr gut aufgenommen und fühlt sich im Verein wohl, da ist doch klar, dass ich dem Verein in dieser Situation helfe“, sagte Christian Ziege laut Vereinsangaben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.