So, 26. Mai 2019
25.04.2019 20:06

Konkursverfahren

12 Millionen Euro Schulden haften auf Druckerei

Tagelang wurde darüber spekuliert, seit Donnerstag ist es fix: Die Traditions-Druckerei in Göming hat Konkurs angemeldet. Ein Schuldenberg von 12,3 Millionen hat sich angesammelt, 160 Mitarbeiter bekommen seit Anfang März keine Löhne mehr.

Der Mutterkonzern aus Holland, die Circle Media Group, steckt in wirtschaftlichen Schwierigkeiten und musste bereits einige Druckereien in den Niederlanden in die Insolvenz schicken. „Ich schätze die Chancen gut ein, dass es mit der Oberndorfer Druckerei weiter geht. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt“, zeigt sich Gewerkschafter Gerald Forcher dennoch zuversichtlich. Er hat angekündigt, die Betreuung der 160 Arbeitnehmer aufzunehmen und einen Entgeltsicherungsfonds einzurichten.

Masseverwalter übernimmt die Verantwortung

Laut Kreditschutzverband wurde Harald Kronberger zum Masseverwalter bestellt. Er führt die Geschäfte derweil weiter, geht auf Investorensuche und verhandelt mit den 300 Gläubigern.

„Für uns es ist zwar eine schwierige Situation, ich bin aber guter Hoffnung, dass die Druckerei übernommen wird. Erstmal abwarten“, so Gömings Bürgermeister Werner Fritz.

Sandra Aigner
Sandra Aigner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Gegen starke Leipziger
3:0! FC Bayern gewinnt packendes DFB-Cup-Finale
Fußball International
Keine Eigenwerbung
Rapids B-Elf muss sich Altach 1:2 geschlagen geben
Fußball National
Tadic-Doppelpack
3:1! Hartberg hält die Klasse aus eigener Kraft
Fußball National
300 Meter abgestürzt
Erinnerungsfoto am Traunstein brachte den Tod
Oberösterreich
Tiroler steigen ab
Innsbruck siegt - und ist doch DER große Verlierer
Fußball National
Hafenecker: „Hetzjagd“
FPÖ kündigt die Auflösung von zwei Vereinen an
Österreich

Newsletter