15.04.2019 08:00 |

Frostgefahr gering

Nächte in der Karwoche werden empflindlich kühl

Die steirischen Obstbauern dürften ohne große Verluste davonkommen: Zwar kann es in den nächsten beiden Nächten frostig werden, eine dramatische Situation wie in den Jahren 2016 und 2017 ist aber laut Meteorologen nicht in Sicht. Generell wird das Wetter nun besser, die Nächte bleiben aber noch länger frisch.

Auch wenn viele Landjugend-Burschen mit kurzen Lederhosen ausrückten: Die meisten Besucher der Palmsonntagmessen waren dick eingepackt. Die Temperaturen blieben fast überall in der Steiermark im einstelligen Bereich, am Schöckl hat es zu Mittag sogar kräftig geschneit.

Sonnige Tage, kühle Nächte
Keine Sorge: So grauslich wird die Osterwoche nicht. „Tagsüber wird es zunehmend wärmer und sonniger“, sagt ZAMG-Meteorologe Christian Pehsl. Die Nächte bleiben aber „empfindlich kühl“, selbst im Süden der Steiermark werden die Temperaturen auf unter fünf Grad Celsius fallen.

Besonders „knackig“ werden die Nächte auf Dienstag und Mittwoch. Pehsl: „Es gibt verbreitet Temperaturen um die null Grad. Frostig wird es in den obersteirischen Tälern, lokal auch im Südosten und Südwesten besonders an exponierten Stellen.“ Hanglagen sind gegenüber Senken begünstigt. Insgesamt sah Pehsl am Sonntag aber keine dramatische Situation auf uns zukommen: „Wir können von keinem strengen, flächendeckenden Frost reden.“ Die Obstbauern dürfen ein wenig aufatmen.

Jakob Traby
Jakob Traby
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
8° / 19°
wolkig
8° / 18°
wolkig
9° / 19°
wolkig
5° / 16°
stark bewölkt
7° / 17°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter