05.04.2019 05:00 |

Beeindruckende Magie

Tony Rei verzaubert Dame vor laufender Kamera!

Magier und Illusionist Tony Rei verzauberte förmlich den „Krone“-Keller, als er bei Moderator Max Schmiedl im Erfolgsformat „Stiegenhaus West“ seine besten Tricks zeigte. Im Gespräch erzählte er, wie er bereits im Jugendalter zur Magie kam, wo man Zaubertricks kaufen kann und dass er immer noch Weihnachtskarten mit Siegfried und Roy austauscht.

Auf die Superstars angesprochen, verriet er auch die Wahrheit über die vermeintliche Tigerattacke auf Roy und wie sich die beiden Zauberer immer wieder mal Michael Jackson kauften. Am Ende ließ er sogar sein Gastgeschenk verschwinden.

Außerdem bewies er, dass bei ihm Frauen scheinbar gleich an Sex denken, wenn sie nur seine Hand halten. Nach einigen Kartentricks wäre ihm unsere Produktionsassistentin doch glatt verfallen: Auf die Frage „Sind wir jetzt fix zam?“ bekam er nur ein verlegenes Lächeln als Antwort . . .

Es waren schon jede Menge hochkarätige Gäste im Keller der „Krone“ zu Gast, wie etwa Anna VeithRichard Lugner,Roland Düringer & Co. - alle Folgen finden Sie hier und auch auf Amazon Prime!

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter