Drei Verletzte

Motorrad fing nach Crash mit Traktor Feuer

Zu einer Karambolage mit mehreren Fahrzeugen und drei Verletzten kam es auf der B 139 bei Haid. Ein Motorrad ging dabei in Flammen auf.

Der Lenker eines Traktors übersah den stehenden Verkehr und prallte gegen ein Motorrad und in weitere Folge noch gegen zwei PKWs. Der Lenker (79) des Motorrades aus Linz wurde vom Fahrzeug geschleudert und verletzt, das Bike ging in Flammen auf.

Rauchwolke
Bereits bei der Anfahrt der Einsatzkräfte war eine schwarze Rauchwolke sichtbar. Das brennende Motorrad, welches unter einem Traktor lag, konnte unter schwerem Atemschutz rasch gelöscht werden. Auf der B139 kam es zu einer massiven Verkehrsbehinderung. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Neben dem Biker wurden auch zwei Insassen (82 und 85 Jahre) eines PKW verletzt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter