Mi, 24. April 2019
20.03.2019 16:21

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Schweinsmedaillons mit Birne

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Am Menüplan heute steht: Schweinsmedaillons mit Birnenbrand von Christoph Perlinger.

Zutaten: Für 4 Personen: 80 dag Schweinslungenbraten, 3 El Butterschmalz, 1 kleiner Karfiol, 3 El Butter, Olivenöl, 4 Birnen, 1 El Zucker, 6 cl Birnenbrand, Salz, Pfeffer.

Zubereitung: Den Lungenbraten in 4 cm dicke Medaillons schneiden und diese mit Salz und Pfeffer würzen. Danach im Butterschmalz rundherum anbraten und ca. 10 Minuten bei 160 Grad im Rohr zart rosa ziehen lassen. Karfiol in kleine Röschen teilen und in Olivenöl und Butter braun rösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Birnen halbieren und mit einem aufgeschäumten Esslöffel Butter mit Zucker karamellisieren lassen. Das Fleisch aus dem Rohr nehmen und einigen Minuten rasten lassen. Die restliche Butter aufschäumen und die Medaillons darin nachbraten. Zuletzt den Schnaps zugießen und entzünden. Wenn das Feuer erloschen ist, das Fleisch mit dem Karfiol und den Birnen anrichten. 

 krone.at
krone.at
Aktuelle Schlagzeilen
„Zeit zu gehen“
Petzner empört über Attacke von Balázs Ekker
Video Stars & Society
Bye, bye, London
ATP Finals ziehen nach Italien um
Tennis
„Pfoten helfen Pfoten“
Hündin „Angel“ dank Ihrer Hilfe wieder gesund
Tierecke
Wirbel in Deutschland
Hannover-Trainer Doll kritisiert Chef Kind hart
Fußball International
​​Sandro Rosell
Geldwäsche? Barcelonas Ex-Präsident freigesprochen
Fußball International
Brasilien trauert
Ehemaliger Top-Kicker auf offener Straße getötet
Fußball International

Newsletter