Sturms Skandalboy

Wegen Zechtour? Holland-Klub wirft Avdijaj raus

Der Absturz des ehemaligen Supertalents Donis Avdijaj geht weiter. Der Vertrag des ehemalige Sturm-Stars bei Willem II Tilburg wurde aufgelöst. Der Niederländische Erstligist begründet die Trennung offiziell mit einem schlechten Fitnesszustand des 22-Jährigen. Allerdings wurde der Ex-Schalker schon kurz vor Weihnachten angeblich wegen eine Zechtour suspendiert.

Zusammen mit drei Kicker-Kollegen soll Donis Avdijaj vor Weihnachten ohne Erlaubnis das Mannschaftshotel verlassen haben, berichtet die Bild-Zeitung. Sein Klub dementierte das, begründetet den Rauswurf nur mit einer „nicht optimalen Vorbereitung.“ Fest steht: Für den 22-jährigen Ex-Profi von Sturm Graz ist dies ein weiterer schlimmer Karriere-Rückschlag. Und das obwohl er als Nachwuchsspieler zu den größten Talenten in Deutschland gezählt hat. Sein Stern ging 2012/13 auf Schalke auf, als er in 25 U17-Spielen satte 44 Tore erzielte. Der Höhepunkt: eine Ausstiegsklausel über 48 Millionen Euro in seinem Profi-Vertrag.

Doch durchsetzen konnte sich Avdijaj in Deutschland nie, Schalke verlieh ihn zu Sturm Graz. Trotz Auto-Eskapaden und schrillen Interviews ging es unter Trainer Franco Foda bergauf. Im Sommer wechselte Avdijaj schließlich ablösefrei nach Holland zu Willem II. In 15 Ligaspielen schoss er vier Tore - aber nun der Rauswurf.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten